Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Perlentreff.de.
Wenn Ihr bereits einen Perlentreff-Account habt könnt Ihr euch hier mit eueren Usernamen / Passwort anmelden.
Ihr braucht euch nicht neu zu registieren.

Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können, können Sie sich registrieren lassen.
Die Registrierung wird durch einen Administrator vorgenommen. Melden Sie sich per Email an die im Impressum angegebene Adresse und teilen Sie Ihre Kontaktdaten und den gewünschen Usernamen dem Administrator mit.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 16. November 2012, 09:07

Frage zu Verschlüssen

Guten Morgen, Ihr Lieben,

viele von Euch benutzen die schönen genähten Seidenbänder als Kette (ich auch). Wie macht Ihr die Verschlüsse? Verknotet Ihr die Enden einfach oder bringt Ihr Verschlüsse an bzw. welche Ideen gibt es noch? Ich würde mich über Anregungen freuen.

LG, Astrid

2

Freitag, 16. November 2012, 09:28

Hi!

Schau mal hier in dem Thread oder nutz die Suchfunktion. Dazu gibts schon ein paar Ideen.

z.B. Suche Verschlusstechnik

lg Christa

3

Freitag, 16. November 2012, 09:56

Hallo Christine,

ich habe nicht gesucht, welche Beiträge es in der Vergangenheit bereits gab. Es sind ja schon tolle Ideen dabei. Mich interessieren v.a. Verschlußtechniken für die breiten Seidenbänder (Streifenbänder). Vielleicht gibt es ja mittlerweile noch neue Ideen.

LG, Astrid

4

Freitag, 16. November 2012, 10:21

Hallo Astrid

Du hättest vielleicht dazu schreiben sollen, dass Du alle Beiträge aus der Vergangenheit NATÜRLICH schon gelesen hast :o) Oft wird hier einfach auf Faulheit gefragt und das nervt ein bisschen ....

Wenn es neue Ideen geben sollte, bin ich auch interessiert :D

Liebe Grüße,

Viviane

5

Freitag, 16. November 2012, 10:26

Hallo Astrid,
es gibt verschiedenen Anbieter von Seidenbändern, aber ich mag die Bänder von Ulrike, weil ich mir die Farben passend zu den Glasfarben der Perlen machen lasse.

Bei den schönen breiten Seidenbändern von Magic Marble nehme ich ganz viele kleine Ösen, die ich farblich passend aufnähe.So kann die Trägerin das Seidenband variabel tragen.Außerdem lassen sich zusätzlich kleine Perlchen ( Metall oder Svarowski) einhängen.Das wirkt etwas verspielter.

Ulrike hat mir gerade Bänder in einem zarten Roséton geschickt.Traumhaft diese Farbe.

Du kannst aber auch nur jeweils eine Öse mit einem Karabinerhaken am Ende annähen.Damit hast Du einen fertigen Verschluß.


Meine Verschlüsse mache ich jeweils passend zur Grundfarbe.

Dany aus München hatte bei mir 2005 einen Fädelkurs gegeben und uns eine dieser einfacheren Grundtechniken gezeigt.

Du machst ein S aus einem dickeren Silberdraht klopfst diesen mit dem Hammer etwas flach und umwickelst 1cm in der Mitte den Draht mit einem dünneren Silberdraht .Dann erst ziehst mittig eine winzige Perle Deiner Wahl ( oder auch mehrere) auf und wickelst den dünnen Silberdraht anschließend noch ca 1cm auf dem Trägerdraht.Abknipsen fertig.
Das hält und schaut nett aus.

So ein S-Haken läßt sich verschiedentlich in Form bringen. Meine sind noch aufwendiger gearbeitet, denn ich brauche sie für große Ketten .


Liebe Grüsse
Angela Liane

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Angela Liane« (16. November 2012, 22:00)


6

Freitag, 16. November 2012, 11:50

Danke liebe Angela für die tolle Anleitung. Ich habe auch gerade Bänder von Ulrike bekommen, die ich toll finde und sie toll verarbeiten möchte. Ich bin also nur fasziniert und nicht "faul". Liebe Viviane, trotzdem danke für das Aufmerksammachen.

LG, Astrid

7

Freitag, 16. November 2012, 11:54

Hallo Angela-Liane!

Suche schon länger diese Seidenbänder. Wurde bisher aber nicht fündig.

Leider kenne ich Ulrike nicht und MagicMarble auch nicht - finde es auch nicht unter den Bezugsquellen

Könntest Du mir bitte weiterhelfen? :)

Danke!



Gruß

Nora
Gruß
Nora



Der Wunsch etwas zu tun, ist die Vorahnung der Fähigkeiten, die man hat.

8

Freitag, 16. November 2012, 17:18

Liebe Nora,

schicke doch magicmarble einfach eine PN und frage sie. So habe ich es jedenfalls getan.

LG, Astrid

9

Freitag, 16. November 2012, 20:51

Liebe Astrid, gern geschehen.

Hallo Nora, dass Ulrike auf Wunsch sogar die Farben anpasst ist hier ein Geheimtipp.
Schreib sie einfach an, genau wie Astrid es Dir geraten hat.Sobald Ulrike Zeit hat wird sie sich bei Dir melden.
Ich mag ihre Bänder, weil sie in der gleichen Farbe gesäumt sind und Ulrike sehr hochwertige Seide akurat verarbeitet.Schau mal bei S&T die Perlen von Mamabärchen.

Ihre farblich dazu passenden Seidenbänder sind auch von Ulrike.

So , ich wünsch euch ein schönes Wochenende
Angela Liane

10

Sonntag, 18. November 2012, 12:52

Hi!

Danek für Eure Antworten!

Habe ich das jetzt richtig verstanden: magicmarble ist der Nickname von Ulrike und hier im Perlentreff zu finden? Ich geh mal suchen...

Wünsche einen schönen Sonntag! :P

Gruß

Nora
Gruß
Nora



Der Wunsch etwas zu tun, ist die Vorahnung der Fähigkeiten, die man hat.

11

Sonntag, 18. November 2012, 18:57

Liebe Nora,

:thumbsup:

LG, Astrid

Ähnliche Themen

Wiki-Quickfinder

.. oder hier direkt zu Wiki startseite

werbung