Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Perlentreff.de.
Wenn Ihr bereits einen Perlentreff-Account habt könnt Ihr euch hier mit eueren Usernamen / Passwort anmelden.
Ihr braucht euch nicht neu zu registieren.

Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können, können Sie sich registrieren lassen.
Die Registrierung wird durch einen Administrator vorgenommen. Melden Sie sich per Email an die im Impressum angegebene Adresse und teilen Sie Ihre Kontaktdaten und den gewünschen Usernamen dem Administrator mit.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 27. November 2017, 20:20

Video Blümchen Murrinis

Hier ist ein schönes Video über Blümchen Murrinis.



https://www.youtube.com/watch?v=4gah22yIiSU

Herzliche Grüsse von Karmencita :)

2

Montag, 27. November 2017, 22:49

Liebe Karmencita,

danke für das Video. Es erinnert mich daran, daß ich hier mal nachfragen wollte, ob jemand einen Verkäufer für das japanische Satake Glas in Europa kennt.

Das bleihaltige Satake Glas hat einen AK um 125 und das Satake Sodaglas (bleifrei) einen AK ca. um 115. Also nix für 'normal heiße 2-Kreisbrenner und Konzipower.

Da die speziellen Satake Glasbrenner eine kühlere Flamme erzeugen, habe ich mir gedacht, ich könnte es einfach mal mit ein paar Stängelchen an meinem Minor mit einem Konzi ausprobieren.
Ich 'befeuere` meinen Minor mit Erdgas. Mit nur einem 5L Konzi ist die Flamme, nach meinem Empfinden, kühler als die Flamme mit Gasflasche. Für mehr Hitze habe ich einen zweiten, baugleichen 5L Konzi zum Koppeln.

Nach einer langen, durch familiäre Umstände bedingten Pause, entstaube und aktiviere ich gerade mein Perlenreich wieder. Auf der langen, langen 'möchte-ich-gerne-ausprobieren' Liste, die in dieser Zeit entstanden ist, steht Satake Glas ziemlich weit oben.

In den USA kann ich es auf jeden Fall bekommen. Allerdings ergibt sich erst Ende Januar/Anfang Februar wieder die Möglichkeit mir Käufe aus den USA mitbringen zu lassen.
Falls also jemand einen Händler für Satake Glas in Europa kennt, bitte melden.

Liebe Grüße
Margit

3

Dienstag, 28. November 2017, 21:20

Das mit dem Satake-Glas würde mich auch interessieren. In den Büchern "Glasperlenschule" stand, es wäre damit für Eingasbrenner ein Gefühl wie am Zweigasbrenner .... aber habe nirgends dieses Glas zum Kaufen gefunden.

LG Marita

4

Mittwoch, 29. November 2017, 12:09

Dots,Dots

Tolles Video!! Vielen Dank für den Link ^^ ^^
Hab das Dotten geübt :D


Wünsche Euch allen einen schönen Tag :P :P
Niemand ist eine Insel
Blog: Hermas kreativ-Welten,
http://wsc-design.blogspot.com
http://www.schmuckidee24.de
http://www.hb-beads.com

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »helena« (29. November 2017, 13:41)


5

Mittwoch, 29. November 2017, 14:11

Hallo Karmencita,
vielen Dank für das tolle Video.


Hallo Helena,
deine Ketten sind schön und bunt. Ich kann leider nur unbunte Perlen machen. :(

Gruß
Petra

6

Mittwoch, 29. November 2017, 14:48

Liebe Petra,
das konnte ich am Anfang auch nicht. Aber mit der Zeit bekommt man ein Gefühl für Farben :) :)
Niemand ist eine Insel
Blog: Hermas kreativ-Welten,
http://wsc-design.blogspot.com
http://www.schmuckidee24.de
http://www.hb-beads.com

7

Mittwoch, 29. November 2017, 15:06

@ Karmencita, lieben Dank für den Link. Ich weiß wo der Brenner steht :-) , das Satakeglas haben wir im Kurs von Akihiro Okahama verwendet.
Vielleicht habe ich im nächsten Jahr wieder Zeit mich auch den künstlerschen Perlen zu widmen. Im Augenblick bin ich beruflich und familiär total ausgelastet. 3 Hochzeiten in einem Jahr :)

@ Helena, nach so langer Zeit hast Du mit Deinen schönen Perlen die perfekte Rückkehr geschafft.
Hier im PT gibt es kaum noch Aktivitäten.Deshalb freue auch ich mich über die Fotos Deiner Perlenarbeiten.

@ Marilizama noch 4x schlafen ;) ....

@ MaMay , das Satakeglas hatte ich mir später noch bei CR.LOO in Kerpen Türnich nachgekauft,

Liebe Grüße
Angela Liane

8

Mittwoch, 29. November 2017, 15:30

Ja, leider ist es ruhig hier geworden ... ich zeige auch nichts, meine Perlen sind immer so winzig .... und ich mache meist nur Einzelperlen oder Tierchen, nie mal eine Kette oder ein Armband ...und irgendwie nichts spektakuläres oder außergewöhnlich Schönes oder so ... naja und Bild hochladen klappt bei mir auch nur 1 x und dann 10 mal nicht mehr - - - ansonsten finde ich alles schön, was hier gezeigt wird, auch wenn ich grad wenig kommentiere :-)

Helena - deine Perlen sind wirklich wunderschön - genau wie auch deine Sachen immer, Karmencita :-)

@Angela Liane - noch 2 x schlafen ;-)

LG Marita

9

Mittwoch, 29. November 2017, 21:10

Ich kann leider nur unbunte Perlen machen. :(

Hallo Petra

Warum werden die Perlen denn nicht bunt? Wenn Du bunte Farben benutzt und ein Bisschen auf den "harmonischen Kontrast" achtest, dann solltest auch Du bunte Perlen machen können. Übe doch einfach mal eine Runde Dotperlen (mit erhabenen Dots oder glatt geschmolzen) für das "Mutperlen-Projekt". Die brauchen immer Perlen mit andersfarbigen Punkten als Spende.

Ansonsten gibt es auch interessante Grautöne (Aschgrau, Zementgrau, Mausgrau, und das sehr gewagte Steingrau...), die man kombinieren kann. ;)


Dietmar



PS, BtT: Der Arbeitsplatz im Video sieht ziemlich unordentlich aus, so würde ich meine Arbeit nicht präsentieren wollen.
Veni, Vidi, Vitri
Lest SCHREIBT mehr WIKI

10

Donnerstag, 30. November 2017, 17:58

Hallo Dietmar meinst Du vielleicht die Kabel von der Luftpumpe?
LG.Angela Liane

11

Donnerstag, 30. November 2017, 21:57

Hallo Dietmar,

ich werde deine Rat befolgen und es nach meinen Weihnachtsmärkten versuchen. Ach ja, Grautöne mag ich sehr. :)

Gruß
Petra

12

Sonntag, 3. Dezember 2017, 15:06

Das Video ist super... danke fürs teilen
Perlen_Mantra

Wiki-Quickfinder

.. oder hier direkt zu Wiki startseite

werbung