Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Perlentreff.de.
Wenn Ihr bereits einen Perlentreff-Account habt könnt Ihr euch hier mit eueren Usernamen / Passwort anmelden.
Ihr braucht euch nicht neu zu registieren.

Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können, können Sie sich registrieren lassen.
Die Registrierung wird durch einen Administrator vorgenommen. Melden Sie sich per Email an die im Impressum angegebene Adresse und teilen Sie Ihre Kontaktdaten und den gewünschen Usernamen dem Administrator mit.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 4. Juli 2017, 06:02

S&t 3.7.2017 - 9.7.2017

Hallo Leute,

heute beginne ich mal wieder den S&T.
Blumen haben es mir angetan. Hier sind 2 Blümchen.

Ich bin gespannt was Ihr so zeigt!

Griaßle,
Antje
»Antjeausholland« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMGP6040.jpg
  • IMGP6053.jpg

2

Dienstag, 4. Juli 2017, 22:22

Hallo Antje,

deine Blumenperlen sind wunderschön geworden! :love:

Liebe Grüße
Susan

3

Donnerstag, 6. Juli 2017, 12:52

Wirklich sehr hübsch die Blümchen. Tolle Farben!

Ich hab ein bisschen gefumed




Lieben Gruß,
Alex

4

Donnerstag, 6. Juli 2017, 20:11

Huhu,

ich hab meine Glasexperimente von gestern für euch. Eigentlich wollt ich das vorhin nur schnell im Blog hochladen und hab nun schon wieder die letzten drei Stunden damit zugebracht ihn zu reparieren :cursing: :rolleyes: Der freundliche Programmierer bei 1&1 hats dann gerichtet, allerdings auch nicht aus dem Stegreif und ihm ist ebenfalls schleierhaft wo das Problem überhaupt herkam... Nunja, nun funktioniert er wieder und somit hier endlich die Fotos.

Ich hab gestern zwei neue Zangen bekommen, die ich direkt testen wollte - funktioniert 8) Eine Parallelzange und eine Blattzange, unschwer zu erkennen :D Großes Danke dafür an Anita :love:
Die Blattzange hab ich quasi extra für meine Mutter gekauft. Sie hat vor Jahren mal ähnliche Blätter auf nem Markt gekauft zum Aufhängen und es sind mittlerweile schon einige kaputt. Da wollte ich ihr schon länger Ersatz machen und wie es der Zufall so will gabs die Zange grad bei Anita und meine Mama hat am 24. Geburtstag :D Nun muss ich nur nochmal zum ausspähen bei ihr vorbei, ich glaub ihre Blätter sind wild bunt, also nüscht mit grün...
Mit dem Aufbau fürs Blatt selbst muss ich noch etwas experimentieren, da hab ich noch nicht so die richtige Technik gefunden, damits zuverlässig eine schöne Blattform gibt nach dem Pressen.




5

Freitag, 7. Juli 2017, 06:25

Danke, Alex, deine Libelle ist ja hübsch. Ist sie im Glas drin mit Silberfolie oder so?

Schattenhexe, Deine Blätter sind toll geworden. Sehen sehr nach Blätter aus finde ich. Mir machen die total Spaß, weiß aber nicht so richtig was ich so draus machen kann.

Griaßle,
Antje

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Antjeausholland« (7. Juli 2017, 11:36)


6

Freitag, 7. Juli 2017, 09:44

Hallo liebe Schattenhexe

Die Blätter sind toll geworden. Weisst du, wo die Blattzange her ist?

Liebe Grüsse

Karin

7

Freitag, 7. Juli 2017, 10:31

Danke euch :)

Nunja, mit kleineren Blättern vllt am Armband? Ansonsten sind sie eher Deko, ich persönlich hätte da jetzt auch nicht wirklich Verwendung für. Als Kettenanhänger einzeln find ich sie jetzt nicht den Burner und eine Kette mit mehreren wäre mir persönlich auch zu baumelig, sowas ist nicht mein Ding. Aber da finden sich bestimmt Liebhaber, Spaß machen sie auf jeden Fall, ja :D

Karin, du kriegst sie bei Anibeads, hier :)

8

Freitag, 7. Juli 2017, 11:43

Danke liebe Schattenhexe. Ich könnte mir die Blätter vorstellen, wenn man sie mit Blüten zusammen aus einer Tülle raushängen lässt. Das sieht sicher auch schön aus.

Sonnige Grüsse

Karin

9

Freitag, 7. Juli 2017, 12:27

Ja, das wäre was. Aber dafür werden sie zu groß fürchte ich. Eine Bellflower-Presse steht auch noch auf meiner Habenwollen-Liste - aber die sind mir leider eindeutig zu teuer aktuell... Damit kann man ja auch super Armbänder zaubern, das wäre dann eher meins ;)

10

Freitag, 7. Juli 2017, 13:20

Hallo,

das freut mich aber daß es die richtigen Zangen sind,
wunderschön deine Blätter.
Weiterhin viele tolle Perlen.

Liebe Grüße
Anita

11

Freitag, 7. Juli 2017, 13:54

Ich finde die Blätter auch sehr hübsch.
Meine Perle hatte ich mit Silber bedampft (gefumed) und dann sandgestrahlt.
Lieben Gruß,
Alex

12

Freitag, 7. Juli 2017, 16:16

Liebe Schattenhexe

Ich habe meine Bellflower Presse hier übers PT gebraucht gekauft. Dann war sie erschwinglich. Mach doch mal unter suche einen Aufruf. Vielleicht verkauft jemand seine....

LG Karin

13

Freitag, 7. Juli 2017, 17:22

Karin, das hatte ich auch schon überlegt, aber selbst die gebrauchten liegen ja noch bei um die 90 Euro - das ist aktuell einfach nicht drin. 50 würde gerade noch so gehen, aber zum einen wird wohl niemand sie für den Preis abgeben und für diesen Monat ist das Geld mit den anderen Zangen auch quasi schon aufgebraucht. Irgendwann zieht sie schon noch bei mir ein und nächstes Jahr werd ich vermutlich eh erstmal nicht viel Zeit für den Brenner haben...das passt schon :)

14

Samstag, 8. Juli 2017, 10:35

Ich war gestern nochmal am Brenner - meine Mutter braucht zu heute kurzfristig einen Schlüsselanhänger. Perlen hatte ich keine mehr, also neue gemacht. Wie ich den Schlüsselanhänger nun allerdings genau zusammensetze muss ich noch gucken... Ergebnis gibts später ;)

War auch mein erster Versuch mit Backpulver, ich bin begeistert! Mit der Dosierung haperts noch etwas, aber an sich schon mal sehr gut. Die Bubble-Perlen sind alle transparent auf weiß, ich finde da wirkt das am besten und macht schon was her, auch wenn sie an sich sehr schlicht sind. Die wirken so - lebendig? Allerdings nur, wenn das transparent nicht ZU dunkel ist - Leaky Pen und Dunkles Topaz scheiden somit schon mal aus, wie man sieht :P Auch den Unterschied zwischen hellem und mittlerem Amethyst find ich jetzt irgendwie sehr...minimal...da hatte ich etwas mehr erwartet. Aber farblich trotzdem nicht schlecht.
Davon wirds auf jeden Fall mehr geben (is schon ein Armband für mich in Planung :D ).






Edith hat den fertigen Anhänger für euch. Ich kann mich nur mit dem Abschluss unten nicht entscheiden. Einerseits überzeugen mich die Flügel rechts nicht so wirklich, andererseits sieht das irgendwie aus wie eine Flosse, was ich wiederum in Kombi mit dem Blau ganz nett finde. Ich denke ich überlasse die Entscheidung einfach heute abend meiner Mutter, dann bin ich aus dem Schneider 8) :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schattenhexe« (8. Juli 2017, 13:55)


15

Dienstag, 11. Juli 2017, 09:01

Alles wieder wirklich hübsch anzusehen =)

@ Schattenhexe du warst aber besonders fleißig :thumbsup:


war auch ein paar mal am Brenner ... aber bis ich die einzelnen Perlen dann umgesetzt habe, sprich sie eine Kette sind dauert es leider immer...
Fädeln ist einfach nicht mein Ding 8|
Liebe Grüße

Ann-Cathrin

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen!

Wiki-Quickfinder

.. oder hier direkt zu Wiki startseite

werbung