Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 9. Januar 2017, 18:39

Show und Tell ab 09.01.2017

Moin,

ich mache hier mal diese Woche den Anfang mit "Original und Fälschung".

Die Original-Perle ist eine Ballon-Perle von Angela Meier und die Fälschung - naja - ich muss noch dran arbeiten.... ;-)




Guten Start in die neue Woche!

Kathrin

2

Montag, 9. Januar 2017, 18:53

Hi Kathrin,

wow, die sind beide super schön. Was für Silberglas hast Du verwendet? (ich nehme an, Deine ist die Rechte?)

Griaßle,
Antje

3

Montag, 9. Januar 2017, 19:28

dem schließe ich mich sofort an: "wow" war das erste, was mir zu beiden Ballons einfiel!
wunderschönes Original und sooo schöne Kopie, deren Farben es mir sofort angetan haben.
..und schon geht das Kopfkino los, wie sie entstanden sein könnten, das finde ich spannend

liebe Grüße
Sabine

4

Montag, 9. Januar 2017, 19:50

Hallo Antje,

die Kopie (natürlich die rechte)
ist Moretti Orange überzogen mit DH Kalypso. Ich habs allerdings etwas übertrieben mit dem Reduzieren und mit der Hitze auch....

VG - Kathrin

5

Dienstag, 10. Januar 2017, 09:33

Boar was ein Start! :rolleyes:
Hast du super hinbekommen!

bin begeistert und kann es kaum noch erwarten bis ich zu Angela Meiers Kurs darf :)
Liebe Grüße

Ann-Cathrin

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sladgi« (10. Januar 2017, 09:45)


6

Dienstag, 10. Januar 2017, 09:47

Moin Moin Kathrin!

Das hast du wunderbar hinbekommen - Respekt!
Tolle Farben und ein "braves" Kalypso.... dieses Glas gibt mir immer wieder Rätsel auf und ich bekomme nur selten etwas Schönes damit hin....
Liebe Grüße von Petra

Mein Blog: GlasFarbenSpiel

7

Dienstag, 10. Januar 2017, 11:16

Auch von mir ein "wow" :thumbsup:
Meiner Meinung nach hast du sie prima hinbekommen.
liebe Grüße Manuela

8

Dienstag, 10. Januar 2017, 17:06

sooo schön!
Hallo in die Runde!
Ich bn ja immer wieder fasziniert was man aus Glas alles machen kann!
Himmel und ich dachte ich habe jetzt mal die Grundtechniken einigermaßen intus... tztztzt... das wird nix mit der Rente mit 67... :D
Kathrin, ich wäre froh, wenn ich sooooo eine Fälschung überhaupt IRGENDWIE hinbekommen würde!
Silbergläser hätte ich ja hier...zum Glück ist´s noch bis zur Rente ne ganze Weile, hihi...
Gruß
Nora

9

Mittwoch, 11. Januar 2017, 12:47

Ich habe eine Kette zu zeigen.
Einen Anhänger aus Weiß, verschiedenen Grüntönen, Blau und etwas Rot
gefädelt auf eine Silberkette mit grünen Walzen.




liebe Grüße Manuela

10

Donnerstag, 12. Januar 2017, 11:02

Hey Kathrin - die Kopie ist aber super gelungen!

Das Glas das ich original verwendet hatte gibts leider nicht mehr - es war Tibet von TAGlass über CiM Sangre; allerdings eine ganz seltsame Charge, die so wunderschön streifig wurde. Jetzt habe ich noch zwei halbe Stängelchen von dem Glas und die hüte ich! Alles, was ich danach an Tibet gekauft hatte war anders... So kanns gehen. Somit besitzt Du wirklich ein Unikat!

Die Kette gefällt mir auch - schöne Fädelarbeit!

LG Angela

11

Freitag, 13. Januar 2017, 17:04

Liebe Angela,
da werde ich deine Perle noch mehr als bisher hüten - sie liegt neben den Perlen aus dem RR Zaubergläser (2009) in meiner Schatzkiste - du hattest sie mir als Dankeschön für die Orga geschenkt.
VG-Kathrin :D

12

Freitag, 13. Januar 2017, 19:46

Canyon-Perlen

Hallo,

ich habe mal wieder eine alte Technik ausgegraben - die Canyonperlen. Mit Silbergläsern kann man hier interessante Muster zaubern:


Und hier mal mein "Lichtaufbau" 8)


Ein schönes WE wünscht - Kathrin

13

Freitag, 13. Januar 2017, 22:20

Hallo!

Hier gibt´s was zu sehen!
Ich liiiebe diese Canyonperlen! Und dann auch noch mit Silberglas!
Grün mit weiß meliert gefällt mir ausgesprochen gut!
Schön!
Ich habe heute ein paar kleine Scheißerchen zu zeigen. Die sind so klein, ich find die von der Größe her so putzig! An der Genauigkeit muss ich noch arbeiten. Aber die sind sooo klein, wenn die mal gefädelt sind sieht das kein Mensch... 8)

Wünsche ein schönes WE!
Nora
»kügelchen« hat folgendes Bild angehängt:
  • kleinw03496.jpg

Wiki-Quickfinder

.. oder hier direkt zu Wiki startseite

werbung