Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Perlentreff.de.
Wenn Ihr bereits einen Perlentreff-Account habt könnt Ihr euch hier mit eueren Usernamen / Passwort anmelden.
Ihr braucht euch nicht neu zu registieren.

Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können, können Sie sich registrieren lassen.
Die Registrierung wird durch einen Administrator vorgenommen. Melden Sie sich per Email an die im Impressum angegebene Adresse und teilen Sie Ihre Kontaktdaten und den gewünschen Usernamen dem Administrator mit.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 3. Juli 2017, 07:12

Etwas einkleben, Perlenkanal immer zu gross

Hallo zusammen
Bei mir ist immer der Perlenkanal zu gross, das Einkleben gestaltet sich so sehr umständlich. auch wenn ich einen ganz dünnen Dorn nehme ist der Perlenkanal danach trotzdem meistens zu gross. Wie macht ihr das, damit eine Öse oder sonstiges bombensicher hält?
Vielen Dank für eure Hilfe
Martina

2

Montag, 3. Juli 2017, 11:02

Hallo Martina,

hast du das Trennmittel mit eingerechnet? Vielleicht nimmt du dir mal eine Schieblehre und misst, wie dick der Dorn mit dem getrockneten Trennmittel ist und passt die Dicke des Dorns und die Trennmittelmenge so an, dass sie zusammen den gewünschten Lochdurchmesser ergeben.

VG
Daniela

3

Montag, 3. Juli 2017, 11:42

Liebe Martina

...und wenn es dann doch einfach ein zu grosses Loch ist, kannst du als Lückenfüller die Ummantelung (den Gummischlauch) von einem Kabel mit hineinkleeben. da gibt es dünne und dickere am Meter im Baumarkt.

Mit liebem Gruss
Anna

Wiki-Quickfinder

.. oder hier direkt zu Wiki startseite

werbung