Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Perlentreff.de.
Wenn Ihr bereits einen Perlentreff-Account habt könnt Ihr euch hier mit eueren Usernamen / Passwort anmelden.
Ihr braucht euch nicht neu zu registieren.

Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können, können Sie sich registrieren lassen.
Die Registrierung wird durch einen Administrator vorgenommen. Melden Sie sich per Email an die im Impressum angegebene Adresse und teilen Sie Ihre Kontaktdaten und den gewünschen Usernamen dem Administrator mit.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 13. April 2018, 05:59

Ätzen von Perlen

Hallo,

ich würde gerne mal ein paar Perlen ätzen und habe das flüssige Etchall gekauft. Habe allerdings etwas Respekt davor....
Wie genau gehe ich denn vor und was sollte ich beachten?
Vielleicht kann mir jemand eine Anleitung geben?

Liebe Grüße

Katja

2

Freitag, 13. April 2018, 08:51

Hallo Katja,
auf jeden Fall mindestens Handschuhe tragen, wegen eventuellen Spritzern, auch beim späteren Abspülen o.ä. nicht in der Nähe von Lebensmitteln oder Arbeitsflächen in der Küche arbeiten. Hinterher die Perlen guuuut abspülen und mit reichlich Seifenlauge neutralisieren. Hier noch ein paar Links:

Große Perlen ätzen


http://wiki2016.perlentreff.de/index.php/Ätzmittel


Glas Ätz Dip


Perlen kann man auch Sandstrahlen oder in einem Tumbler mattieren, das ist völlig ungefährlich! :D

Liebe Grüße,
Barbara
To bead or not to bead....that is no question!


http://www.paderperlen.de

3

Freitag, 13. April 2018, 11:36

Hallo Katja,

ich hatte auch zuerst die Ätzflüssigkeit. Habe mir später dann einen Tumbler gekauft. Mir persönlich war das Arbeiten mit der Ätzflüssigkeit zu umständlich und zu gefährlich.

Einen Nachteil hat das Mattieren mit dem Tumbler. Machst du Perlen mit Rillen, bleibt das Glas zwischen den Rillen glänzend.

Gruß
Petra

4

Freitag, 13. April 2018, 14:26

Vielen Dank für eure Antworten!

5

Freitag, 13. April 2018, 17:40

Hallo Petra (perla),
würdest du mal berichten, was und wieviel du in deine wie große Trommel gibst zum Mattieren?
Und wie lange läßt du das Gerät arbeiten?
Ich hatte mit meinem Tumbler bisher keine großen Erfolge und ätze nun wieder.
Ätzen funktioniert prima aber das Drumherum gefällt mir überhaupt nicht ;(
Liebe Grüße
Christiane

6

Samstag, 14. April 2018, 16:31

Hallo Christiane,

ich habe meine Trommel und die Schleifgutmischung bei Ombos gekauft. Komplettes Schleifgut rein und die Trommel zur Hälfe mit Wasser gefüllt. Es waren bestimmt 15 große Perlen in der Trommel bei einer Laufzeit von einer 3/4 Stunde. Mit dem Ergebnis war ich zufrieden.

Gruß
Petra

7

Samstag, 14. April 2018, 16:49

Danke Petra,
die Ombos-Mischung sieht aus wie Siliziumcarbid, das habe ich schon benutzt.
Auch Edelstahlkügelchen habe ich probiert. Vielleicht sind meine Perlen zu klein ?(
Liebe Grüße
Christiane



8

Samstag, 14. April 2018, 17:52

Hallo Christiane

Man braucht eine gewisse Mindestfüllung in der Trommel, um eine gute Umwälzung zu erreichen. Wenn Du zuwenig drin hast, dann rollen die Perlen nur am Boden herum, statt übereinander zu rutschen und zu purzeln. Als abhilfe kannst Du irgendwelche mislungenen Perlen oder weiße Kieselsteine ähnlicher Größe mit hinein tun. Die Trommel sollte schon zu einem Drittel oder bis zu drei Vierteln mit Perlen und Füllkörpern gefüllt sein, um gute Ergebnisse zu bekommen. Versuche mal, die Perlen nur "gut feucht" zu machen, statt die Trommel mit Wasser zu fluten. Ein Löffelchen Pulver sollte ausreichen, wenn die Perlen überall davon "benetzt" sind, während die Trommel läuft.


Dietmar
Veni, Vidi, Vitri
Lest SCHREIBT mehr WIKI

9

Montag, 16. April 2018, 14:42

Daaanke Dietmar!!
Ein Löffelchen Pulver und gut feuchte Perlen... es hat ganz wunderbar funktioniert :)
Liebe Grüße
Christiane

Wiki-Quickfinder

.. oder hier direkt zu Wiki startseite

werbung