Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 20. August 2017, 11:43

Beadliner von perlenpresse

Huhu Mädels,

da ich nun immer öfter nach Modulperlen gefragt werde und sie mit Inlay einfach deutlich schicker und auch professioneller finde, bin ich nun auf der Suche nach einem Beadliner.
Hat zufällig eine von euch einen gebrauchten rumliegen, den sie doch nicht benutzt und gern abgeben möchte?
Ich habe mich etwas umgeschaut und für den von perlenpresse entschieden, weil er verhältnismäßig günstig ist, dabei aber stehend betrieben wird, es auch größere Durchmesser als die klassischen 5 mm gibt und ich bisher nur gute Berichte dazu gefunden habe.

Wenn also jemand einen davon gern abgeben möchte, dann würd ich mich sehr freuen :)

Grüße
Jana

2

Dienstag, 29. August 2017, 13:03

Ich schubs nochmal :)

Ähnliche Themen

Wiki-Quickfinder

.. oder hier direkt zu Wiki startseite

werbung